Cranio-Sacrale Osteopathie

 

 

Die Cranio-Sacrale Osteopathie ist ein Teilgebiet der Osteopathie und mit ihr wird die Bewegung der Schädelknochen und Wirbelsäule, Spannungen im im Körpergewebe und der freie Fluss der Hirn- und Rückenmarksflüssigkeit verbessert.
Die Behandlung findet am ganzen Körper statt, mit Schwerpunkt an Schädel, Wirbelsäule und Kreuzbein.

Im Alltag kann es wegen zu wenig Bewegung zu Schäden und Bewegungseinschränkungen in den knöchernen Strukturen der Wirbelsäule kommen, die von Kopfschmerzen bis zu Migräne, Tinnitus, Rückenschmerzen, Bandscheibenproblemen und vielem mehr führen können.

Die CS-Anwendung

Es ist eine sanfte Körpertherapie, in welcher der Patient in bequemer Kleidung und weich gelagert auf dem Rücken liegt und für ca. eine Stunde nichts zu tun braucht. Der Therapeut löst durch Berührungen mit leichtem Druck Spannungen und Einschränkungen im Cranio-Sacralen System und fördert so die Selbstregulation und Immunstärke.

Breite Wirkungsweise:

  • Orthopädische Erkrankungen wie Rückenschmerzen, Kopfschmerzen und Tinnitus
  • Spannungen und Fehlstellungen im Kieferbereich
  • Behinderungen, Entwicklungsstörungen und Hyperaktivität bei Kleinkindern
  • Verbesserung des Blutkreislaufes
  • Vertiefung der Atmung
  • Regulierung des Lymphsystems
  • Harmonisierung von Hormonsystem und Drüsen
  • Balance des Autonomen Nervensystems - dies fördert u.a. auch den Abbau von Stress und die Verarbeitung von Außenreizeinflüssen.
  • Schlafstörungen und Angstzustände

Die CS- Behandlung unterstützt den Menschen von Geburt an, fördert die gesunde Entwicklung von Kindern, hilft dem Patienten sich selbst besser wahrzunehmen und seine eigenen Selbstheilungskräfte zu stärken. 

Hier finden Sie uns

Physiotherapie Feschnig 

Hannes Thorbauer
Feschnigstraße 74
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Terminvereinbarungen

Rufen Sie uns einfach an:

 +43 463 443311

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten

Hinweise

Sie haben Fragen zu Ihrem ersten Termin oder der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse? Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Diverse Fragen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Physiotherapie Feschnig