Die "Medizinische Trainingstherapie" in der Physiotherapie Feschnig


 

Sportartspezifisches Training:

 

 

 

 

 

 

Die Sportartspezifische Trainingsbetreuung betrifft in erster Linie Vereinssportler und sehr ambitionierte "Hobbyleistungssportler", welche in verschiedenen Sportarten tätig sind und an einer Verbesserung Ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit im Sinne von diversen Wettkämpfen interessiert sind.

 

Sportartspezifische Betreuung im Sinne der medizinischen Trainingstherapie in der „Physiotherapie Feschnig“

  • Sportartspezifische Analyse der jeweiligen Sportart
  • Trainingsplanerstellung
  • Trainingsbetreuung
  • Trainingssteuerung für Wettkampfvorbereitungen und Wettkämpfe

Nach abgeschlossener oder auch während einer Reha-Periode kann dem Patienten ein weiterführender, auf den Reha-Prozess aufbauender Trainingsplan für die jeweilige Sportart erstellt werden.
Nach Analyse der Sportart des Patienten in Koordination, Kraft, Schnellkraft, Explosivkraft und Ausdauer, kann dem Patienten auf Wunsch ein genauer Trainingsplan im Sinne einer begleiteten Trainingssteuerung gemacht werden.

Betreute Sportarten können sein:

  • Radfahren
  • Laufen
  • Tennis
  • Fußball
  • Volleyball
  • Handball
  • Klettern
  • Usw.

Workshops und Seminare durch die „Physiotherapie Feschnig?

  • Motorische Bewegungsschulung
  • Lauf ABC
  • Sprung ABC
  • Wurf ABC
  • Trainingslehre
  • Spezielles Koordinationstraining
  • Organisation von Trainingslagern

    



Hier finden Sie uns

Physiotherapie Feschnig 

Hannes Thorbauer
Feschnigstraße 74
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Terminvereinbarungen

Rufen Sie uns einfach an:

 +43 463 443311

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten

Hinweise

Sie haben Fragen zu Ihrem ersten Termin oder der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse? Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Diverse Fragen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Physiotherapie Feschnig